Jūrmala und Rīga.

Tag 24. Stadtzentrum Rīga - Vecāķi.

Praktische Informationen

Länge: 24 km

Dauer: 8 – 10 h

Start: Der Rathausplatz der Stadt Rīga, neben dem Touristeninformationszentrum in Rīga

Zielpunkt: Der Strand Vecāķi gegenüber der Pludmales Straße 

Routenverlauf: Altstadt – Miera-Straße – Mežaparks – Ziemeļblāzma – Vecdaugava – Vecāķi

Wegbelag: Auf der ganzen Strecke - Fußgängerwege und Radwege (mit einer Trennlinie). Asphaltbelag, streckenweise - Pflastersteine

Schwierigkeitsgrad: 

Hindernisse: Nicht vorhanden

Gefährliche Stellen: Auf den Fußgänger- und Radwegen ist die Trennlinie des Gehwegs zu beachten. Beim Überqueren von Radwegen, Eisenbahn- und Straßenbahnschienen sowie Straßen muss man vorsichtig sein.

Wichtig zu wissen! Wenn Sie sich in der Stadt fortbewegen, müssen die geltenden Verkehrsvorschriften eingehalten werden.

Optionen: Im Zentrum von Rīga gibt es einen Fahrradverleih. Vom Stadtzentrum (Skanstes- Straße) bis Vecāķi kann man einen Radweg nutzen (~18 km). Zwischen dem Stadtzentrum Rīga und Vecāķi gibt es einen regen Bus- und Bahnverkehr (Haltestellen: Zemitāni, Brasa, Sarkandaugava, Mangaļi, Ziemeļblāzma, Vecdaugava, Vecāķi). Mežaparks kann auch mit der Straßenbahn erreicht werden (Linie Nr. 11). Fahr- und Streckenpläne: https://saraksti.rigassatiksme.lv/index.html, www.1188.lv.